Kreismedienzentrum unter neuer Leitung

Kreismedienzentrum unter neuer Leitung

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

seit Beginn dieses Schuljahres habe ich in der Nachfolge von Herrn Felix Kehl die Leitung des Kreismedienzentrums Lörrach übernommen.
Mein Name ist Michael Steiger und ich bin seit 2004 Lehrer an der Realschule Dreiländereck Weil am Rhein.
Nach meinem Studium an der PH Freiburg und dem Referendariat an der August-Macke-Schule in Kandern habe ich mich zum Multimedia-Entwickler weiterqualifiziert und von 1999 bis 2004 als Grafiker und Webdesigner in mehreren Basler Werbeagenturen sowie im Marketing eines Schweizer IT-Dienstleisters gearbeitet.

An meiner Schule war ich bei der Planung und Ausgestaltung der medialen Einrichtung, der Umsetzung der Multimedia-Empfehlungen und IT-Konzeptionen wie z.B. dem Basiskurs Medienbildung beteiligt.
Die Einführung von Tablets als Lehrkräfte-Arbeitsgeräte habe ich initiiert und begleitet.
Von 2015 bis zum Sommer 2021 war ich als medienpädagogischer Berater am KMZ Lörrach beschäftigt und bin deshalb mit der Einrichtung, den Mitarbeitenden und den anstehenden Aufgaben bestens vertraut.

So haben wir in den letzten Jahren viele Kontakte zu Schulen und Schulträgern insbesondere bei Beratungen zum DigitalPakt und zu technischer Unterstützung rund ums „Corona-Fernlernen“ knüpfen können. Vor allem die beiden letztgenannten Faktoren wirken als Katalysator für die digitale Fortentwicklung der Schulen.

Ich freue mich nun darauf, Sie bei allen Fragen des unterrichtlichen Einsatzes digitaler Medien zu begleiten, damit die angeschaffte Technik gewinnbringend eingesetzt werden kann.

 


Drucken   E-Mail