KMZ

KMZ

Krabbelroboter BlueBot

Mit Grundschülern programmieren lernen? Mit Robotern arbeiten?

Der österreichische Lehrmittelhersteller austro-tec vertreibt in seinem Angebot ein ursprünglich aus England stammendes Set von 6 Krabbelrobotern für Grundschüler, die genau das ermöglichen. Der BlueBot verfügt über 7 Tasten (vorwärts, rückwärts, links, rechts, löschen, Start, Pause,) mit denen direkt am Gerät ganze Befehlsketten eingegeben werden können, die dann vom Krabbelroboter „abgearbeitet“ werden. Die BlueBots werden zudem mit einem Paket von Spielplänen ausgeliefert, die für die Kinder attraktive Hindernisse und Wege darstellen, die es dann abzufahren gilt.

Zu den Krabbelrobotern gibt es außerdem eine kostenlose App für das iPad, mit dem sie programmierbar sind. Die Befehle werden hier am iPad eingegeben und vom realen mit Bluetooth verbundenen Roboter ausgeführt.

 

 

 

  

            

 

Die App lässt sich aber auch ganz unabhängig von den realen Minirobotern bedienen. Auf diese Weise können schrittweise auf verschiedenen Abstraktionsstufen Aufgaben gelöst werden.

 

Weitere Ideen und unterrichtliche Umsetzungsbeispiele finden Sie hier.

PH Fribourg zum Einsatz des BlueBot

Imedias – Digitale Medien im Unterricht

 

Ab sofort im KMZ Lörrach zum Ausleihen für Sie bereit.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok