Online-Workshops für Schüler/-innen in den Pfingstferien

 

Games selber designen, 3D-Modelle erstellen oder Fake News entlarven. So sieht das ideale Programm gegen Langeweile in den Pfingstferien aus! Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort bei den Online-Workshops von SMEP bei LMZ anmelden.

Die Corona Pandemie hält weiter an. Unsere Freizeitbeschäftigungen bleiben weiterhin eingeschränkt. Um Schüler/-innen ein bisschen Input zur Medienbildung und zu aktiver Medienarbeit zu geben bzw. etwas Abwechslung in den Ferienalltag zu bringen, bietet das Schüler-Medienmentoren-Programm in den Pfingstferien vielseitige Workshops an.                                    Die Workshops richten sich primär an Schülerinnen und Schüler, interessierte Eltern können gerne gemeinsam mit ihren Kindern an den Workshops teilnehmen. Die Workshops selbst sind kostenfrei.                                                                                                                                         Hier gelangen Sie zur Ausschreibung als PDF, der Meldung auf den Seiten des Kindermedienland   und auf den Seiten des LMZ unter den Digitale Sprechstunden zu den einzelnen Workshops.